Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

ibu chips 80er, aldi peng chips, Who played Koyi Mateil, koyi mateil actress, Ibu peng, Crane Sports wer steckt dahinter, bahlsen snack peng, Crane Sports Hersteller, ibu peng chips, Koyi Mateil actress

Links

XODOX
Impressum

#1: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 15:57:55 by Frank Bodenschatz

Damals...verdammt, ist das lang her...

Kennt sie noch jemand? Die Chips bei Aldi, die damals noch in der
orangefarbenen T=FCte kamen und irgendwas um die 59 Pf kosteten? Das mu=DF
so Anfang/Mitte der 80er gewesen sein.

Gibt es den Hersteller vielleicht sogar noch? Das waren damals meine
absoluten Lieblingschips.

=46rank

Report this message

#2: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 16:03:43 by Sascha Schilder

Frank Bodenschatz schrieb:
> Kennt sie noch jemand? Die Chips bei Aldi, die damals noch in der
> orangefarbenen Tüte kamen und irgendwas um die 59 Pf kosteten? Das muß
> so Anfang/Mitte der 80er gewesen sein.

Da hatten wir noch gar keinen Aldi :)

> Gibt es den Hersteller vielleicht sogar noch? Das waren damals meine
> absoluten Lieblingschips.

Im AN gibts heute immer noch Chips der Marke IBU. Sogar als Stapel und
in der Tüte. Inwiefern das noch der gleiche Hersteller ist, wird sich
nur rausfinden lassen, wenn Du noch eine Tüte von damals hast und mit
einer heutigen vergleichst.
>
> Frank

Gruß
Sascha

Report this message

#3: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 16:06:18 by Frank Bodenschatz

On Thu, 13 Jul 2006 16:03:43 +0200, Sascha Schilder
&lt;<a href="mailto:spamaccount&#64;lycos.de" target="_blank">spamaccount&#64;lycos.de</a>&gt; wrote:

&gt;Im AN gibts heute immer noch Chips der Marke IBU. Sogar als Stapel und=20
&gt;in der T=FCte. Inwiefern das noch der gleiche Hersteller ist, wird sich=20
&gt;nur rausfinden lassen, wenn Du noch eine T=FCte von damals hast und mit=20
&gt;einer heutigen vergleichst.

Sorry, hatte nicht erw=E4hnt, da=DF ich Aldi-S=FCd-K=E4ufer war/bin :-)

Klar, AS hat auch heute noch IBU Chips, gestapelt und get=FCtet, aber
irgendwann vor zig Jahren waren die T=FCten pl=F6tzlich gr=FCn und die =
Chips
schmeckten komplett anders.

=46rank

Report this message

#4: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 16:06:31 by unknown

Post removed (X-No-Archive: yes)

Report this message

#5: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 16:11:56 by Hauke Hagenhoff

Frank Bodenschatz schrieb:

&gt; Klar, AS hat auch heute noch IBU Chips, gestapelt und get=FCtet, aber
&gt; irgendwann vor zig Jahren waren die T=FCten pl=F6tzlich gr=FCn und die =
Chips
&gt; schmeckten komplett anders.

Achte mal auf die Packung. Es sind keine ibu-Chips mehr.

ibu =3D kurz f=FCr: neu-IsenBUrg =3D Bahlsen, heute Lorenzen oder so

--=20
Mit freundlichen Gr=FC=DFen
Hauke Hagenhoff

Report this message

#6: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 16:17:56 by c.p.kurzXSPAM

Frank Bodenschatz schrieb:
&gt; Damals...verdammt, ist das lang her...
&gt;
&gt; Kennt sie noch jemand? Die Chips bei Aldi, die damals noch in der
&gt; orangefarbenen Tüte kamen und irgendwas um die 59 Pf kosteten? Das muß
&gt; so Anfang/Mitte der 80er gewesen sein.
&gt;
&gt; Gibt es den Hersteller vielleicht sogar noch? Das waren damals meine
&gt; absoluten Lieblingschips.

Du steigst nie zweimal in dieselbe Chipstüte.

- Carsten

Report this message

#7: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 16:19:02 by Frank Bodenschatz

On Thu, 13 Jul 2006 16:11:56 +0200, Hauke Hagenhoff
&lt;<a href="mailto:Hauke.Hagenhoff&#64;gmx.de" target="_blank">Hauke.Hagenhoff&#64;gmx.de</a>&gt; wrote:

&gt;Achte mal auf die Packung. Es sind keine ibu-Chips mehr.

Ist mir garnicht aufgefallen, da ich schon lange keine Chips mehr bei
AS gekauft habe. Seitdem es &quot;meine&quot; ibus nicht mehr gibt, knabber ich
lieber an FF Pepperoni bzw. gesalzen.

=46Rank

Report this message

#8: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 16:19:26 by Sascha Schilder

Frank Bodenschatz schrieb:
&gt; Sorry, hatte nicht erwähnt, daß ich Aldi-Süd-Käufer war/bin :-)
passiert.
&gt;
&gt; Klar, AS hat auch heute noch IBU Chips, gestapelt und getütet, aber
&gt; irgendwann vor zig Jahren waren die Tüten plötzlich grün und die Chips
&gt; schmeckten komplett anders.

Das ist schon ein treffliches Indiz dafür, dass sich was geändert haben
sollte. Mit Vergleichen meinte ich sicherlich auch nicht die Farben und
Formen auf der Tüte, sondern die Herstellerangaben.
Sonst schau mal auf die netten Seiten (die mir alle grad nicht einfallen
ausser <a href="http://www.koever.com/aldi/" target="_blank">http://www.koever.com/aldi/</a>) die die ganzen Hersteller auflisten.
Ich fürchte nur, dass Du da nur die aktuellen findest.

&gt; Frank

Sascha

Report this message

#9: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 16:38:31 by Frank Bodenschatz

On Thu, 13 Jul 2006 16:06:31 +0200, Peter Wenz &lt;<a href="mailto:sparta&#64;rrr.de" target="_blank">sparta&#64;rrr.de</a>&gt; wrote:

&gt;Na klar gibt es den noch, da gab es nur ein paar Namens=E4nderungen =
along
&gt;the way...

Heute scheint es von Lorenz ja nur noch die dickeren Crunchips zu
geben.=20

Ich bin auch ziemlich sicher, da=DF &quot;damals&quot; die AS Chips komplett
anders schmeckten als die Bahlsen-Chips (mit den
Cowboy/Indianer-Aufklebern auf der T=FCte).

=46rank

Report this message

#10: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 17:15:06 by unknown

Post removed (X-No-Archive: yes)

Report this message

#11: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 19:45:59 by svenwantsnospam

Frank Bodenschatz schrieb:
&gt; Damals...verdammt, ist das lang her...
&gt;
&gt; Kennt sie noch jemand? Die Chips bei Aldi, die damals noch in der
&gt; orangefarbenen Tüte kamen und irgendwas um die 59 Pf kosteten? Das muß
&gt; so Anfang/Mitte der 80er gewesen sein.

War die orange-braun und mit Sichtfenster? Meinst du das legendäre
&quot;Kartoffelgebäck&quot;?

Bye
Sven

Report this message

#12: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 22:06:51 by Andre Bremer

Sven Bötcher schrieb am 13.07.2006 19:45:

&gt;&gt; Kennt sie noch jemand? Die Chips bei Aldi, die damals noch in der
&gt;&gt; orangefarbenen Tüte kamen und irgendwas um die 59 Pf kosteten? Das muß
&gt;&gt; so Anfang/Mitte der 80er gewesen sein.
&gt;
&gt; War die orange-braun und mit Sichtfenster? Meinst du das legendäre
&gt; &quot;Kartoffelgebäck&quot;?

Vermutlich meint er genau die. Das waren früher auch meine präferierten
Chips, recht intensiver Paprika-Geschmack (heutige &quot;Paprika&quot;-Chips
verdienen diesen Namen gar nicht mehr...)
Es gab sie auf jeden Fall noch bis weit in die 90er.


Tschüß,
Andre

--
Die Signaturen werden gerade überarbeitet, ich bitte um Ihr Verständnis!

Report this message

#13: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 22:15:30 by Frank Bodenschatz

On Thu, 13 Jul 2006 22:06:51 +0200, Andre Bremer
&lt;<a href="mailto:Vorname.Nachname&#64;spamnet.de" target="_blank">Vorname.Nachname&#64;spamnet.de</a>&gt; wrote:

&gt;&gt; War die orange-braun und mit Sichtfenster? Meinst du das legend=E4re=20
&gt;&gt; &quot;Kartoffelgeb=E4ck&quot;?

Sichtfenster definitiv, orange auch, braun...kann sein.

&gt;Vermutlich meint er genau die. Das waren fr=FCher auch meine =
pr=E4ferierten=20
&gt;Chips, recht intensiver Paprika-Geschmack (heutige &quot;Paprika&quot;-Chips=20
&gt;verdienen diesen Namen gar nicht mehr...)

Ja....genau.... *h=FCpf*

&gt;Es gab sie auf jeden Fall noch bis weit in die 90er.

Dann mu=DF ich mich da total im Zeitgef=FChl vergriffen haben. Aber wenn
man die 30 einmal =FCberschritten hat, ist das alles nicht mehr so
einfach.

=46rank

Report this message

#14: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-13 22:36:33 by martin

Frank Bodenschatz schrieb:
&gt;
&gt; &gt;Vermutlich meint er genau die. Das waren früher auch meine präferierten
&gt; &gt;Chips, recht intensiver Paprika-Geschmack (heutige &quot;Paprika&quot;-Chips
&gt; &gt;verdienen diesen Namen gar nicht mehr...)
&gt;
&gt; Ja....genau.... *hüpf*
&gt;
&gt; &gt;Es gab sie auf jeden Fall noch bis weit in die 90er.
&gt;
&gt; Dann muß ich mich da total im Zeitgefühl vergriffen haben. Aber wenn
&gt; man die 30 einmal überschritten hat, ist das alles nicht mehr so
&gt; einfach.

Ja, 96/97/98 hab ich die definitiv noch gekauft. Ich war im Internat (98
Abi), und ab+zu hab ich mir mal nen Entspannungsnachmittag gemacht: ab
zum Aldi, ne Tüte IBUs + ne Flasche Rivercola (&quot;damals&quot; noch in
richtigen Glasflaschen). Dann noch bißchen was zu lesen dazu und die
Chips gefuttert.
Seitdem bin ich süchtig nach Chips, aber es gibt in letzter Zeit keinen
guten Stoff mehr :-(

Martin
--

C.H.E.R.R.Y.:
Cybernetic Humanoid Engineered for Repair and Rational Yardwork

Report this message

#15: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-14 08:34:08 by Andreas Cammin

Frank Bodenschatz schrieb:

&gt; Kennt sie noch jemand? Die Chips bei Aldi, die damals noch in der
&gt; orangefarbenen Tüte kamen und irgendwas um die 59 Pf kosteten? Das muß
&gt; so Anfang/Mitte der 80er gewesen sein.
&gt;
&gt; Gibt es den Hersteller vielleicht sogar noch? Das waren damals meine
&gt; absoluten Lieblingschips.

Ich erinnere mich.

&lt;Klitschko&gt;Die waren grauenhaft...&lt;/klitschko&gt;

Andreas

Report this message

#16: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-14 11:27:28 by svenwantsnospam

Frank Bodenschatz schrieb:
&gt; On Thu, 13 Jul 2006 22:06:51 +0200, Andre Bremer
&gt; &lt;<a href="mailto:Vorname.Nachname&#64;spamnet.de" target="_blank">Vorname.Nachname&#64;spamnet.de</a>&gt; wrote:
&gt;
&gt;&gt;&gt; War die orange-braun und mit Sichtfenster? Meinst du das legendäre
&gt;&gt;&gt; &quot;Kartoffelgebäck&quot;?
&gt;
&gt; Sichtfenster definitiv, orange auch, braun...kann sein.

An diesen Snack erinnern sich so viele Leute, hat Kultstatus ohne ein
Markenprodukt zu sein. Ich habe schon Aldi und Bahlsen angeschrieben
aber nichtmal eine Antwort. Wie bekommen wir unseren Snack wieder?

Bye
Sven

Report this message

#17: Re: IBU-Chips in den 80ern

Posted on 2006-07-19 21:55:34 by Frank Bodenschatz

On Fri, 14 Jul 2006 11:27:28 +0200, Sven B=F6tcher
&lt;<a href="mailto:svenwantsnospam&#64;yahoo.de" target="_blank">svenwantsnospam&#64;yahoo.de</a>&gt; wrote:

&gt;An diesen Snack erinnern sich so viele Leute, hat Kultstatus ohne ein=20
&gt;Markenprodukt zu sein. Ich habe schon Aldi und Bahlsen angeschrieben=20
&gt;aber nichtmal eine Antwort. Wie bekommen wir unseren Snack wieder?

Ich werde auch nochmal &quot;Fanpost&quot; losschicken. Die Dinger fehlen mir
wirklich.

Allerdings habe ich inzwischen auch mal die aktuellen ibu getestet.
=DCberraschend essbar, trotzdem kein Vergleich.

=46rank

Report this message