Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

why did Scabbers bite goyle, fuldataler mineralwasser, bikemate fahrradcomputer t52434 anleitung, frank zappa iq 172 liam gallagher 164, "heartbroke kid" "previous episode references", bikemate t52434 anleitung, marietta edgecombe cop out, kaufland autobatterie, nasi goreng in dosen kaufen, micromaxx mm 3544 universalfernbedienung

Links

XODOX
Impressum

#1: Minderwertige Verpackung beim Aldi-Joghurt

Posted on 2005-06-30 22:43:37 by Christoph Weber

Hallo,

seit etwa einem Jahr oder so hat der Aldi-Süd-Lieferant, der die
"Desira"-Joghurts liefert, die Verpackung geändert. Bei jedem Becher
werden jetzt 0,000001 Euro gespart dadurch, dass das Deckel-Alu dünner
geworden ist. Normales Aufziehen seitdem nicht mehr möglich, jedes Mal
zerlegt sich der Deckel in Streifen die man dann einzeln abreissen
darf. Mit genauer Konzentration darauf, beim Aufziehen in kleinen
Schritten beide Seiten möglichst gleich zu belasten, klappt das
komplette Entfernen des Deckels, aber eine Wissenschaft möchte ich da
nicht draus machen. Wie erholend dagegen der "grosse Bauer" von
Walmart, einfach abziehen und löffeln. :)

chris

Report this message

#2: Re: Minderwertige Verpackung beim Aldi-Joghurt

Posted on 2005-06-30 23:09:31 by David Johnstone

Ich frage mich ob jemand genau recherchiert hat, ob die Ersparnisse
durch dünnere Deckeln nicht wieder verloren gehen dadurch,
daÃč mehr Deckeln durch unvorsichtige Kunden im Laden kaputt
gemacht werden und weggeschmissen werden muÃčen. Ein Kaputte
mehr aus tausend wurde wahrscheinlich reichen.
David


&quot;Christoph Weber&quot; &lt;<a href="mailto:cwnews04&#64;arcor.de" target="_blank">cwnews04&#64;arcor.de</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
news:<a href="mailto:tsl8c19q82mn20p2qe130k7kq2pdin83lh&#64;4ax.com..." target="_blank">tsl8c19q82mn20p2qe130k7kq2pdin83lh&#64;4ax.com...</a>
&gt; Hallo,
&gt;
&gt; seit etwa einem Jahr oder so hat der Aldi-Süd-Lieferant, der die
&gt; &quot;Desira&quot;-Joghurts liefert, die Verpackung geändert. Bei jedem Becher
&gt; werden jetzt 0,000001 Euro gespart dadurch, dass das Deckel-Alu dünner
&gt; geworden ist. Normales Aufziehen seitdem nicht mehr möglich, jedes Mal
&gt; zerlegt sich der Deckel in Streifen die man dann einzeln abreissen
&gt; darf. Mit genauer Konzentration darauf, beim Aufziehen in kleinen
&gt; Schritten beide Seiten möglichst gleich zu belasten, klappt das
&gt; komplette Entfernen des Deckels, aber eine Wissenschaft möchte ich da
&gt; nicht draus machen. Wie erholend dagegen der &quot;grosse Bauer&quot; von
&gt; Walmart, einfach abziehen und löffeln. :)
&gt;
&gt; chris

Report this message

#3: Re: Minderwertige Verpackung beim Aldi-Joghurt

Posted on 2005-06-30 23:51:31 by Michael Pachta

David Johnstone wrote:
&gt; Ich frage mich ob jemand genau recherchiert hat, ob die Ersparnisse
&gt; durch dünnere Deckeln nicht wieder verloren gehen dadurch, daÃč mehr
&gt; Deckeln durch unvorsichtige Kunden im Laden kaputt gemacht werden und
&gt; weggeschmissen werden muÃčen.

Wer kommt denn für den Schaden, der durch im Laden von Kunden oder
Personal zerstörte und somit unverkäufliche Ware entsteht, auf? Der
Händler oder der Lieferant?

Falls der Händler den Schaden hat, hat der Lieferant/Hersteller mit
dieser SparmaÃčnahme kein Problem, es sein denn, der Händler führt den
Schaden auf Herstellerfehler (hier: zu dünne Metallfolie) zurück.
Oder irre ich mich?

Michael

Report this message

#4: Re: Minderwertige Verpackung beim Aldi-Joghurt

Posted on 2005-07-01 00:39:07 by Ralf Mimoun

Moin!

Michael Pachta wrote:
....
&gt; Falls der Händler den Schaden hat, hat der Lieferant/Hersteller mit
&gt; dieser SparmaÃčnahme kein Problem, es sein denn, der Händler führt den
&gt; Schaden auf Herstellerfehler (hier: zu dünne Metallfolie) zurück.
&gt; Oder irre ich mich?

Wenn der Händler merkt, daÃč die neue Verpackung neue Kosten verursacht (mehr
defekte Verpackungen, Aufwand für Reinigung usw.), kann er überlegen, eben
dieses Produkt aus dem Regal zu nehmen bzw. zu ersetzen. Aldi ruft
wahrscheinlich einfach an und hat eine Woche später andere Deckel auf dem
Becher.

Bye, Ralf

Report this message

#5: Re: Minderwertige Verpackung beim Aldi-Joghurt

Posted on 2005-07-01 08:53:30 by unknown

Post removed (X-No-Archive: yes)

Report this message