Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

Crane hersteller, why did Scabbers bite goyle, fuldataler mineralwasser, bikemate fahrradcomputer t52434 anleitung, frank zappa iq 172 liam gallagher 164, "heartbroke kid" "previous episode references", bikemate t52434 anleitung, marietta edgecombe cop out, kaufland autobatterie, nasi goreng in dosen kaufen

Links

XODOX
Impressum

#1: Feta-Käse und Blähungen

Posted on 2005-05-10 22:53:54 by Ulli Koenig

Nein, nein, nicht was ihr denkt.

Es ist der Feta-Käse (AN) selbst. Wir hatten jetzt mehrere Packungen
Feta-Käse, die im Kühlschrank schlichtweg zu platzen drohten (die
Packungen). Irgendwie hat der Käse soviel Gas entwickelt, daà sich die
Packung komplett aufbläht und zu platzen droht.

Ist das normal? Wir haben bisher soetwas noch nicht gehört oder gesehen. Der
Kühlschrank sollte eigentlich auch kalt genug eingestellt sein.

Mit freundlichen GrüÃen
Ulli

Report this message

#2: Re: Feta-Käse und Blähungen

Posted on 2005-05-10 23:01:37 by news0504

Ulli Koenig wrote:
> Es ist der Feta-K=E4se (AN) selbst. Wir hatten jetzt mehrere Packungen
> Feta-K=E4se, die im K=FChlschrank schlichtweg zu platzen drohten (die
> Packungen). Irgendwie hat der K=E4se soviel Gas entwickelt, da=DF sich di=
e
> Packung komplett aufbl=E4ht und zu platzen droht.
>=20
> Ist das normal? Wir haben bisher soetwas noch nicht geh=F6rt oder gesehen=
.. Der
> K=FChlschrank sollte eigentlich auch kalt genug eingestellt sein.

Ich hatte das bisher genau ein Mal. Habe die Packung zu Aldi=20
zur=FCckgetragen. An der Kasse zog ich sie aus der Tasche zog und wollte=20
gerade zu meinem Spr=FCchlein anheben, da sah die Kassierin das Corpus=20
Delicti, blickte, als h=E4tte sie einen Geist gesehn, und rief leicht=20
panisch: "Seien sie blo=DF vorsichtig damit! Und schmei=DFen sie sie weg, a=
m=20
besten drau=DFen!" Mein Geld hab ich dann nat=FCrlich auch noch bekommen.=
=20

Scheint also, als w=E4re das ein bekanntes Problem ;-)=20

Michael

Report this message

#3: Re: Feta-Käse und Blähungen

Posted on 2005-05-10 23:20:34 by Norbert Lack

Ulli Koenig schrieb:
> Es ist der Feta-Käse (AN) selbst. Wir hatten jetzt mehrere Packungen
> Feta-Käse, die im Kühlschrank schlichtweg zu platzen drohten (die
> Packungen). Irgendwie hat der Käse soviel Gas entwickelt, daà sich die
> Packung komplett aufbläht und zu platzen droht.

Also ist Aldi (AN *und* AS) anscheinend doch unter die
Biowaffenproduzenten oder wenigstens -händler gegangen. Bei mir war es
der 400-Gramm-Kartoffelsalat bei AS: &lt;<a href="mailto:3dia9uF6ufco9U1&#64;individual.net" target="_blank">3dia9uF6ufco9U1&#64;individual.net</a>&gt;. ;-)

GruÃ
Norbert

Report this message

#4: Re: Feta-Käse und Blähungen

Posted on 2005-05-11 00:15:13 by unknown

Post removed (X-No-Archive: yes)

Report this message

#5: Re: Feta-Käse und Blähungen

Posted on 2005-05-11 12:12:24 by Beate Eichenseher

&gt;&gt; Es ist der Feta-Käse (AN) selbst. Wir hatten jetzt mehrere Packungen
&gt;&gt; Feta-Käse, die im Kühlschrank schlichtweg zu platzen drohten (die
&gt;&gt; Packungen). Irgendwie hat der Käse soviel Gas entwickelt, daà sich die
&gt;&gt; Packung komplett aufbläht und zu platzen droht.

Ich kenne diese Sache auch. Und nicht nur bei Feta-Käse vom Aldi sondern
auch von Penny, Lidl oder sonstigen Discountern.

Aber mich stört das eigentlich nicht. solange der käse noch Haltbar ist (d.
h. das MHD nicht abgelaufen ist) verwenden wir den Käse ganz normal wie
sonst auch immer. Und wir haben da auch noch nie geschmackliche
Veränderungen am Käse festgestellt.

Bei uns kommt der dann immer in eine Schüssel und wartet da, bis er
verfuttert wird. Allerdings nur aus reiner vorsicht - richtig geplatzt ist
bei uns noch keiner!

Viele GrüÃe

Beate

Report this message

#6: Re: Feta-Käse und Blähungen

Posted on 2005-05-11 12:24:35 by rocknrollpunk

Michael J. Schülke &lt;<a href="mailto:news0504&#64;mjschuelke.de" target="_blank">news0504&#64;mjschuelke.de</a>&gt; wrote:

&gt; An der Kasse zog ich sie aus der Tasche zog und wollte
&gt; gerade zu meinem Sprüchlein anheben, da sah die Kassierin das Corpus
&gt; Delicti, blickte, als hätte sie einen Geist gesehn, und rief leicht
&gt; panisch: &quot;Seien sie bloà vorsichtig damit!

Hört sich an, als würde Aldi biologische Waffen verkaufen ;-)

Drew

--
No Rock without Roll

Report this message

#7: Re: Feta-Käse und Blähungen

Posted on 2005-05-12 20:47:40 by Maik Lehmberg

Am Mittwoch, 11.05.2005, 12:24:35 h, schrieb Andreas 'Drew'
Goeltl:

&gt; Hört sich an, als würde Aldi biologische Waffen verkaufen ;-)
&gt;
&gt; Drew

Biogasanlage? Methan? ... aber wohl doch eher nur Kohlendioxid.

GruÃ,
Maik
--
dat jår is lank un der doge sind viële un der måltöi'en noch
mäir.

Report this message