Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

why did Scabbers bite goyle, fuldataler mineralwasser, bikemate fahrradcomputer t52434 anleitung, frank zappa iq 172 liam gallagher 164, "heartbroke kid" "previous episode references", bikemate t52434 anleitung, marietta edgecombe cop out, kaufland autobatterie, nasi goreng in dosen kaufen, micromaxx mm 3544 universalfernbedienung

Links

XODOX
Impressum

#1: [F]: Globus Zuckerwatten-Maschine

Posted on 2006-07-23 18:03:29 by unknown

Post removed (X-No-Archive: yes)

Report this message

#2: Re: [F]: Globus Zuckerwatten-Maschine

Posted on 2006-07-23 18:27:18 by htrost

Dr Bjoern,

> hat jemand vom Discounter Globus (Thüringen) den
> "Cook-Star"-Zuckerwattenbereiter (ehem. 50 Â, jetzt 20 Â) mal
> ausprobiert? Funktioniert der so wie angegeben?

ist überall Ladenhüter. Wobei noch dazukommt, daà man eigentlich
vierkant-SpieÃe aus Holz bräuchte,- mit nicht so glatter Oberfläche,
damit die Watte überhaupt dran hält. Beim Gerät sind ja nur ein paar
Plastik oder gar PapierspieÃe,- Nachschub (richtige ZuckerwattespieÃe)
gibt es in 3500Stück-Kartons.
Auch noch erschwerend kommt hinzu, daà Zuckerwatte eigentlich mit grobem
Zucker (RG = Raffinade grob) gemacht werden sollte,- feiner (=normaler)
Zucker verstopft schnell die Pooren der Drehspindel.
Zudem ist das kleine Gerät nur zum Kurzeitbetrieb zugelassen, eigentlich
sollte man es nach jeder einzelnen Watte abschalten nd auskühlen lassen.

Noch eines: Zuckerwatte gilt fälschlicherweise als Kalorienbombe.
Doch eine groÃe Zuckerwatte enthält gerademal 10 Gramm Zucker, also 50
Kalorien...

>
> Wie ist das mit dem Reinigen? Ist das Reinigen/Warten eines solchen
> Gerätes sehr aufwändig für den gelegentlichen Heimgebrauch?

ja. Und wenn es dann innen im Kopf, da, wo Spindel und Heizspirale sind
noch Zuckerreste hat, ziehen die mit der Zeit Feuchtigkeit und u.U.
Ameisen an, und die Pooren verklumpen.

Heinz

Report this message

#3: Re: [F]: Globus Zuckerwatten-Maschine

Posted on 2006-07-23 22:32:13 by Andre Bremer

Dr Bjoern Mehlhorn schrieb am 23.07.2006 18:03:

> hat jemand vom Discounter Globus (Thüringen) den
> "Cook-Star"-Zuckerwattenbereiter (ehem. 50 ¤, jetzt 20 ¤) mal
> ausprobiert? Funktioniert der so wie angegeben?

Ich hätte nicht gedacht, dass man Zuckerwatte so gerne mögen kann, dass
sich solch eine Maschine überhaupt lohnt. OK, als Kind gehörte
Zuckerwatte irgendwie zur Kirmes, sie "schmeckte" aber auch da schon nur
zu solchen Veranstaltungen.

Da wird die Popcorn-Maschine (muss aber mit Ãl und gleichzeitig
erhitztem Zucker funktionieren ;) schon häufiger genutzt.


TschüÃ,
Andre

--
Die Signaturen werden gerade überarbeitet, ich bitte um Ihr Verständnis!

Report this message